Zell am Moos: LKW blockiert halbe Bundesstraße im Frühverkehr

Zell am Moos: LKW blockiert halbe Bundesstraße im Frühverkehr

Am Freitag, 16.02.2024 wurde die FF Zell am Moos und die FF Haslau kurz nach 07:00 Uhr morgens, zu einer "LKW Bergung" auf der B154 alarmiert. Aufgrund des technischen Einsatzes und des Grenzgebietes, wurde bereits auf der Anfahrt die FF Guggenberg nachalarmiert.

Ein LKW ist wegen eines technischen Gebrechens halb auf der Bundesstraße, halb auf einem Parkplatz zum Stehen gekommen und blockierte dadurch eine Fahrspur. Eine eigenständige Weiterfahrt war nicht mehr möglich.

Die Feuerwehren aus Zell am Moos und Haslau übernahmen die Regelung des Verkehrs. Gemeinsam mit der FF Guggenberg wurde versucht, den LKW auf den Parkplatz zu schleppen, jedoch war der LKW schwer beladen und die Elektronik blockiert. Durch die Unterstützung eines anderen LKW Fahrers und des Improvisationsreichtums einiger Feuerwehrkameraden konnte die Bremse gelöst und der LKW auf den Parkplatz geschleppt werden.

Der Einsatz konnte nach knapp 2 Stunden beendet werden.

Text: FF Zell am Moos, Fotos: C. Stoxreiter

Das könnte Sie interessieren!

© FF Nußdorf am Attersee

09. 04. 2024 | Top-Beiträge

Feuerwehrhaus NEU (Bau-Woche 29)

Die Fassade ist so gut wie fertig

St. Lorenz: Tödlicher Verkehrsunfall mit 4 PKWs

06. 04. 2024 | Einsätze

St. Lorenz: Tödlicher Verkehrsunfall mit 4 PKWs

Die Feuerwehren Sankt Lorenz und Mondsee wurden am Freitag, 5.April 2024 um 21.45 Uhr mit dem Einsatzstichwort: „Personenrettung nach Verkehrsunfall – verm...

© FF Nußdorf am Attersee

30. 03. 2024 | Top-Beiträge

Feuerwehrhaus NEU (Bau-Woche 28)

Die Fassade geht in das Finale

© FF Nußdorf am Attersee

23. 03. 2024 | Top-Beiträge

Feuerwehrhaus NEU (Bau-Woche 26 + 27)

Schindeln, schindeln, schindeln, ...

© FF Schörfling a. A.

21. 03. 2024 | Top-Beiträge

80 Jahre Mitgliedschaft bei der Feuerwehr - Vollversammlung der FF Schörfling

Am Samstag dem 16. März fand die Vollversammlung der FF Schörfling am Attersee statt. Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit, sowie dem Totengedenken...