Winzig & von der Leyen im Gespräch

Winzig & von der Leyen im Gespräch

Green Deal, Rechtsstaatlichkeit und Außenpolitik

In Salzburg hat ÖVP Delegationsleiterin im EU Parlament Angelika Winzig Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen zu einem Arbeitsgespräch getroffen. Thema war u.a. das vor kurzem von der Europäischen Kommission vorgelegte “Fit for 55”-Paket, Herzstück des europäischen Green Deals. Dabei geht es um die Umsetzung des ambitionierten CO2-Reduktion-Ziels von minus 55 Prozent bis 2030 gegenüber 1990. 

„Ich habe in dem Gespräch einmal mehr klar gemacht, dass Atomkraft keine Lösung darstellt, um die Klimaziele zu erreichen. Sie darf kein Teil des Green Deals sein. Dafür werde ich mich weiterhin mit Nachdruck auf europäischer Ebene einsetzen, denn Atomkraft ist hochgefährlich und keine grüne Alternative.“, sagt Winzig. 

Auch die EU-Außenpolitik sowie die Einhaltung der Rechtsstaatlichkeit wurden in dem 4-Augen Gespräch diskutiert. „Es war ein sehr konstruktiver Austausch mit Kommissionspräsidentin von der Leyen. Ich bin zuversichtlich, dass wir die gemeinsamen großen Herausforderungen erfolgreich meistern werden.“, schließt Winzig.

 

Quelle/Fotocredit©: AW

Das könnte Sie interessieren!

Erfolgreiche Standortpolitik ist Schlüssel für Wohlstand

23. 09. 2021 | Politik

Erfolgreiche Standortpolitik ist Schlüssel für Wohlstand

Fokus auf Forschung, Innovation, Digitalisierung, Ausbildung, Arbeitsplätze und Green Deal / Oberösterreich ist Musterbeispiel für Einklang von Klimaschutz...

Studie stellt Heumilch hervorragendes Nachhaltigkeits-Zeugnis aus

22. 09. 2021 | Politik

Studie stellt Heumilch hervorragendes Nachhaltigkeits-Zeugnis aus

Präsentierten gemeinsam die Nachhaltigkeitsfibel der ARGE Heumilch (v.l.n.r.): Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. Werner Zollitsch, Christiane Mösl/Geschäftsführer...

Zur OÖ-Wahl 2021: Die nächste Landtagsperiode ist für das Klima entscheidend!

21. 09. 2021 | Politik

Zur OÖ-Wahl 2021: Die nächste Landtagsperiode ist für das Klima entscheidend!

Klimaschutz als Wahlentscheidung– Alle Antworten auf www.klimawahlen.at

Umweltressort unterstützt ersten Dark Sky Park Österreichs in der Region Attersee-Traunsee

20. 09. 2021 | Panorama

Umweltressort unterstützt ersten Dark Sky Park Österreichs in der Region Attersee-Traunsee

OÖ baut Vorreiterstellung gegen Lichtverschmutzung aus. Im Bild eine Aufnahme des Nachthimmels im Dark Sky Park Attersee-Traunsee

„KlimaAlps – Klimawandel sichtbar machen“ – Neuer interaktiver Themenweg in Linz

19. 09. 2021 | Politik

„KlimaAlps – Klimawandel sichtbar machen“ – Neuer interaktiver Themenweg in Linz

v.l.: Rahel Frisch (Klimabündnis OÖ), Norbert Rainer (Klimabündnis OÖ), Klima-Landesrat Stefan Kaineder, Umweltstadträtin Eva Schobesberger und Johannes Ho...