Ölspurmarathon am Hagerberg/Atzbach

Ölspurmarathon am Hagerberg/Atzbach

 

Durch einen technischen Defekt an einem Traktor wurde die Freiwillige Feuerwehr Atzbach am Samstag, den 17.02., um 09:30 Uhr telefonisch zu einer Ölspur nach Reichering, am Hagerberg, gerufen. Bereits bei der Anfahrt konnte sie erkennen, dass sich die vermeintlich alttägliche Aufgabe als viel umfangreicher als angenommen erwies. Die Ölspur reichte vom Ortsanfang Reichering bis zum Ortsende Vornbuch über insgesamt 1,5 Kilometer.

Mithilfe einer halben Tonne Ölbindemittel und einer Kehrmaschine konnte die Feuerwehr der Ölspur nach ca. 5 Stunden Herr werden, die komplette Straßensperre des Hagerberges entfernen und erschöpft wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Das könnte Sie interessieren!

© FF Nußdorf am Attersee

09. 04. 2024 | Top-Beiträge

Feuerwehrhaus NEU (Bau-Woche 29)

Die Fassade ist so gut wie fertig

St. Lorenz: Tödlicher Verkehrsunfall mit 4 PKWs

06. 04. 2024 | Einsätze

St. Lorenz: Tödlicher Verkehrsunfall mit 4 PKWs

Die Feuerwehren Sankt Lorenz und Mondsee wurden am Freitag, 5.April 2024 um 21.45 Uhr mit dem Einsatzstichwort: „Personenrettung nach Verkehrsunfall – verm...

© FF Nußdorf am Attersee

30. 03. 2024 | Top-Beiträge

Feuerwehrhaus NEU (Bau-Woche 28)

Die Fassade geht in das Finale

© FF Nußdorf am Attersee

23. 03. 2024 | Top-Beiträge

Feuerwehrhaus NEU (Bau-Woche 26 + 27)

Schindeln, schindeln, schindeln, ...

© FF Schörfling a. A.

21. 03. 2024 | Top-Beiträge

80 Jahre Mitgliedschaft bei der Feuerwehr - Vollversammlung der FF Schörfling

Am Samstag dem 16. März fand die Vollversammlung der FF Schörfling am Attersee statt. Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit, sowie dem Totengedenken...