ÖAMTC begrüßt Erleichterungen für Installation privater E-Ladestellen

ÖAMTC begrüßt Erleichterungen für Installation privater E-Ladestellen

Mobilitätsclub fordert: Freigabe künftig durch Hausverwaltung ermöglichen

Gestern haben Justizministerin Zadic und Klimaschutzministerin Gewessler rechtliche Maßnahmen für die E-Mobilität im Wohnbau präsentiert. Der Mobilitätsclub zeigt sich über die Zusammenarbeit der für Verkehr und Zivilrecht zuständigen Bundesministerien erfreut und begrüßt jede Erleichterung bei der Einrichtung von Ladeplätzen für ein- und mehrspurige E-Fahrzeuge. "Das derzeitige Einstimmigkeitsprinzip macht es Bewohnern großer Wohnkomplexe praktisch unmöglich, in der Garage eine Lade-Einrichtung zu errichten. Sogar bei Mehrstimmigkeit müsste noch die Hälfte der Bewohner zustimmen", gibt ÖAMTC-Chefjurist Martin Hoffer zu bedenken.

Aus Sicht des Mobilitätsclubs sollte daher – soweit dies technisch vertretbar ist – die Freigabe zur Errichtung von Lade-Einrichtungen durch die Hausverwaltung erfolgen dürfen. Eine Einholung der Zustimmung der Eigentümer sollte künftig nur mehr in Ausnahmefällen erfolgen. "Im Zuge dessen sollte außerdem nicht vergessen werden, dass auch Mieter in privat vermieteten Wohnungen sowie Gemeinde- und Genossenschaftswohnungen Interesse an der E-Mobilität haben – auch für diese Gruppe sollte also eine entsprechende Möglichkeit geschaffen werden", so Hoffer abschließend.

Quelle: ÖAMTC Öffentlichkeitsarbeit / ots  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Wandern in den Bergen, Osttirol   © Blühendes Österreich/Alexander Papis

06. 08. 2020 | Freizeit

Blühendes Österreich und Urlaub am Bauernhof - Neue Kooperation stärkt Tourismus im ländlichen Raum und Naturbildung in Österreich

Die neue strategische Online-Kooperation schafft erstmals eine Brücke zwischen dem bäuerlichen Urlaubsportal und den Anbietern von Naturerlebnissen aus dem...

Energiewende – Klimaschutzministerin Gewessler übernimmt letztes Kohle-Stück von Verbund-Chef

17. 07. 2020 | Wirtschaft

Energiewende – Klimaschutzministerin Gewessler übernimmt letztes Kohle-Stück von Verbund-Chef

Österreichs Kohleausstieg ist historischer Schritt zu 100 Prozent Ökostrom bis 2030. Im Bild Klimaschutzministerin Leonore Gewessler  und Verbund-Chef...

Förderoffensive für E-Bikes und Transporträder

06. 07. 2020 | Wirtschaft

Förderoffensive für E-Bikes und Transporträder

Erhöhte Förderungen von bis zu 800 Euro für E-Fahrräder durch Klimaschutzministerium und Sportfachhandel

Höchste Eisenbahn für den grünen Wiederaufbau Europas

04. 07. 2020 | Wirtschaft

Höchste Eisenbahn für den grünen Wiederaufbau Europas

Die Europäische Kommission, die ÖBB und die Klimaschutzministerin haben eine Lok im neuen EU-Design eingeweiht und auf Reisen geschickt. Im Bild am Bild v....

Klimainvestitionen als Impuls für Finanzmarkt

01. 07. 2020 | Wirtschaft

Klimainvestitionen als Impuls für Finanzmarkt

Klima- und Energiefonds fördert mit Green-Finance-Programm nachhaltige Investitionsmöglichkeiten. Im Bild v.l.n.r.: Ingmar Höbarth (Geschäftsführer Klima- ...