Neue Klima-Allianz: Land OÖ enttäuscht beim Klimaschutz!

Neue Klima-Allianz: Land OÖ enttäuscht beim Klimaschutz!

Die Klima-Allianz OÖ, das Netzwerk für ein klimaneutrales Oberösterreich, wurde Ende Oktober 2020 ins Leben gerufen. Die überparteiliche Allianz ist ein Zusammenschluss zivilgesellschaftlicher Organisationen, die das Land Oberösterreich auffordern, umgehend einen Klimaschutzplan vorzulegen und umzusetzen, der im Einklang mit dem 1,5°C-Ziels des Pariser Klimaschutz-Abkommens steht.

Die Herausforderungen und Gefahren, die die Klimakrise mit sich bringt, sind um ein Vielfaches größer, als jene der aktuellen Pandemie. Schon heute sind wir davon betroffen und für zukünftige Generationen steht der Fortbestand der Zivilisation auf dem Spiel.

Konkret wird auch die Zusammensetzung des vom Land gegründeten OÖ Klima-Rats kritisiert, da bei diesem die Zivilgesellschaft komplett außen vor geblieben ist. Drei Landes-Schülervertreter als außerordentliche Mitglieder sind nicht mehr als ein Feigenblatt dafür! Dazu wurde auch die Wissenschaft nur rudimentär berücksichtigt, zur Bewältigung dieser großen Herausforderung sind aber alle wissenschaftlichen Fachrichtungen erforderlich.

Die Klima-Allianz OÖ sieht das Land OÖ in der Pflicht, auf allen Ebenen zukunftsfähig und schnell zu handeln. Sie fordert von der Landesregierung einen Klimaschutzplan, der die Einhaltung des Pariser Klimaabkommens garantiert und die regelmäßige Veröffentlichung des für Oberösterreich noch verfügbaren CO2-Budgets. Dazu konkrete, laufende CO2-Reduktionsziele für OÖ, einen Maßnahmen-Katalog, der sicherstellt, dass die Zielvorgaben eingehalten werden und damit verbundene Kontrollmöglichkeiten und rechtliche Konsequenzen bei Nichteinhaltung. Weiters wird ein laufendes und öffentlich zugängliches Monitoring zur Erhebung der tatsächlichen Reduktionen an Treibhausgasemissionen gefordert.

www.klimaallianz-ooe.at 

Quelle: JW (Klima-Allianz OÖ)

Das könnte Sie interessieren!

Brandgefahren in der Adventzeit

28. 11. 2021 | Panorama

Brandgefahren in der Adventzeit

Wenn am ersten Adventsonntag die erste Kerze am Adventkranz entzündet wird, dann geht damit auch wieder die Phase einer erhöhten Brandgefahr einher

Mario Haas zum Vizepräsidenten des OÖ Zivilschutzverbandes gewählt

26. 11. 2021 | Panorama

Mario Haas zum Vizepräsidenten des OÖ Zivilschutzverbandes gewählt

Im Rahmen der 33. Delegiertentagung des OÖ Zivilschutzverbandes, welche aufgrund der Corona-Pandemie online stattfand, wurde dieses Mal auch ein Vertreter ...

Winzig zur Energieunion: "Abhängigkeiten reduzieren"

26. 11. 2021 | Politik

Winzig zur Energieunion: "Abhängigkeiten reduzieren"

2020 erstmals mehr Strom aus erneuerbaren als aus fossilen Quellen - Netto-Energie-Abhängigkeit hoch

Klares NEIN zur Atomkraft

26. 11. 2021 | Politik

Klares NEIN zur Atomkraft

Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner - EU-Einstufung als „grüne“ Energie wäre Schildbürgerstreich

Neues Abfallwirtschaftsgesetz bringt Einwegpfand und verbindliches Mehrwegsystem

20. 11. 2021 | Politik

Neues Abfallwirtschaftsgesetz bringt Einwegpfand und verbindliches Mehrwegsystem

Umwelt- und Klima-Landesrat Stefan Kaineder freut sich über die Einführung des Pfandsystems