Ökostrom-Hersteller KWG braucht jetzt die Energie seiner Kunden. Unterstützung ist gefragt!

Ökostrom-Hersteller KWG braucht jetzt die Energie seiner Kunden. Unterstützung ist gefragt!

Der Schwanenstädter Ökostrom-Produzent bittet seine Kunden und die Fans sauberer Energie um aktive Mithilfe. KWG wurde in der Kategorie "Energie, Elektrifizierung und Technologie" für den VCÖ-Mobilitätspreis 2019 nominiert. Das KWG-Projekt "Smart Heat and Drive" hat es bereits unter die Top 5 geschafft. 

 

Nun sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen, bitte voten Sie bis 28. Juli für uns - so Mag. Peter Zehetner, Geschäftsführer der KWG.

 Sie können unter folgendem Link drei der Projekte auswählen (diese einfach nach links in das freie Feld ziehen), achten Sie darauf, dass "Smart Heat and Drive" an erster Stelle gereiht ist und geben Sie Ihre Stimme ab. Herzlichen Dank.

Hier gehts zum Link: VCÖ Mobilitätspreis 2019

 

Quelle: KWG

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Förderoffensive für E-Bikes und Transporträder

06. 07. 2020 | Wirtschaft

Förderoffensive für E-Bikes und Transporträder

Erhöhte Förderungen von bis zu 800 Euro für E-Fahrräder durch Klimaschutzministerium und Sportfachhandel

Höchste Eisenbahn für den grünen Wiederaufbau Europas

04. 07. 2020 | Wirtschaft

Höchste Eisenbahn für den grünen Wiederaufbau Europas

Die Europäische Kommission, die ÖBB und die Klimaschutzministerin haben eine Lok im neuen EU-Design eingeweiht und auf Reisen geschickt. Im Bild am Bild v....

Klimainvestitionen als Impuls für Finanzmarkt

01. 07. 2020 | Wirtschaft

Klimainvestitionen als Impuls für Finanzmarkt

Klima- und Energiefonds fördert mit Green-Finance-Programm nachhaltige Investitionsmöglichkeiten. Im Bild v.l.n.r.: Ingmar Höbarth (Geschäftsführer Klima- ...

KWG trotzt Corona und investiert mutig in die Zukunft

23. 06. 2020 | Wirtschaft

KWG trotzt Corona und investiert mutig in die Zukunft

Schwanenstadt: Der regionale Ökostromerzeuger KWG blickt trotz Corona-Krise mutig in die nächsten Jahre. Mit couragierten, aber gleichzeitig gut überlegten...

ÖW und ÖBB bewerben nachhaltigen Inlandsurlaub

17. 06. 2020 | Wirtschaft

ÖW und ÖBB bewerben nachhaltigen Inlandsurlaub

Im Bild Petra Stolba, Geschäftsführerin der Österreich Werbung und Andreas Matthä, Vorstandsvorsitzender ÖBB-Holding AG