Freitag 23. August 2019
Suche

Juli in OÖ viel zu heiß und zu trocken

OÖ - Hitzetage und Tropennächte schon nach 7 Monaten über dem langjährigen Schnitt

In den letzten 16 Monaten lag die monatliche Durchschnittstemperatur mit Ausnahme des heurigen Mai in Oberösterreich immer deutlich über dem Durchschnitt - auch im nun ablaufenden Juli. In Linz lag die Temperatur im Juli im langjährigen Durchschnitt bei 20,2 Grad - heuer, trotz eines Wettereinbruchs zur Monatsmitte, bei 22 Grad.

Der Temperaturhöchstwert lag im Juli 2019 laut ZAMG am 1.  des Monats in Weyer bei 35,9 Grad. Die Zahl der Hitzetage und der Tropennächte liegt heuer schon nach sieben Monaten über dem Durchschnitt der letzten Jahrzehnte – 2019 hat es bis Ende Juli in Linz bereits 18 Hitzetage (über 30 Grad) und 6 Tropennächte (über 20 Grad) gegeben. Ein ganz eindeutiger Trend in Richtung klimabedingtem Temperaturanstieg.

Quelle: PA LR Anschober
Abbildung: Tropennächte Linz (Quelle: ZAMG, Aufbereitung: Abteilung:US)