Hundertwasser und Österreich im Dezember

Hundertwasser und Österreich im Dezember

Hundertwasser Architekturmodell Hundertwasser Art Center Whangarei, Neuseeland

  • Der 15.12.2019 ist Hundertwassers 91. Geburtstag.
  • Hundertwasser ist synonym für Umweltschutz und Ökologie.
  • Mehr als 100.000 Besucher in Hundertwassers KunstHausWien im Jahr 2019, und das ohne Bewerbung oder Veranstaltungen zu Hundertwasser.
  • Im Dezember 1984 nahm Hundertwasser teil an den Aktionen zur Rettung der Auen von Hainburg. Er widmete der Bewegung auch das Poster "Die freie Natur ist unsere Freiheit“.
  • Im Dezember 1983 veranstaltete die Postverwaltung der Vereinten Nationen eine Briefmarkenausgabe anlässlich des 35-jährigen Jubiläums der Erklärung der Menschenrechte. Hundertwasser gestaltete auf Wunsch des Generalsekretärs der UNO diese 6 Briefmarken für die Vereinten Nationen in New York, Wien und Genf.
  • Im Dezember 1977 bat Bürgermeister Dr. Leopold Gratz Hundertwasser, eine Wohnanlage für die Stadt Wien zu realisieren, nach seiner Vorstellung einer Öko-Architektur mit Bewaldung der Dächer.
  • Im Dezember 1990 präsentierte Hundertwasser seine Entwürfe für das von Umweltministerin Marilies Flemming beauftragte österreichische Umweltzeichen. Bis heute wurden rund 1.100 Lizenzen für das Umweltzeichen vergeben.
     

Leopold Museum: „Hundertwasser – Schiele. Imagine Tomorrow

20. Februar 2020 bis 31. August 2020 
Hundertwassers 20. Todestag
 

Hundertwasser Art Centre Whangarei, Neuseeland

Ein Hundertwasser Architekturprojekt 
Werk und Wirken Hundertwassers in Neuseeland 1973 – 1999

Jeju Island, Südkorea, Naturerbestätte des UNESCO-Welterbes

Ein Hundertwasser Architekturprojekt
Hundertwasser Kunstmuseum, digitales Veranstaltungscenter und Meditationszentrum, Erlebnispark; auf 40.000 m2

  • Gianfranco Iannuzzi Hundertwasser Immersive Art Show
    Paris, Atelier des Lumières, 1.000.000 Besucher 
    Jeju Island, Südkorea, The Bunker, 600.000 Besucher
     

Hundertwasser for Future. Hundertwasser und Ökologie.

Buchpublikation, Verlag Hatje Cantz, erscheint im Februar 2020.

Quelle: Die Hundertwasser Gemeinnützige Privatstiftung Joram Harel / ots  //  Fotocredit: (c) 2019 Hundertwasser Archiv, Wien  Fotograf: Richard Smart

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Wandern in den Bergen, Osttirol   © Blühendes Österreich/Alexander Papis

06. 08. 2020 | Freizeit

Blühendes Österreich und Urlaub am Bauernhof - Neue Kooperation stärkt Tourismus im ländlichen Raum und Naturbildung in Österreich

Die neue strategische Online-Kooperation schafft erstmals eine Brücke zwischen dem bäuerlichen Urlaubsportal und den Anbietern von Naturerlebnissen aus dem...

Energiewende – Klimaschutzministerin Gewessler übernimmt letztes Kohle-Stück von Verbund-Chef

17. 07. 2020 | Wirtschaft

Energiewende – Klimaschutzministerin Gewessler übernimmt letztes Kohle-Stück von Verbund-Chef

Österreichs Kohleausstieg ist historischer Schritt zu 100 Prozent Ökostrom bis 2030. Im Bild Klimaschutzministerin Leonore Gewessler  und Verbund-Chef...

ÖAMTC begrüßt Erleichterungen für Installation privater E-Ladestellen

16. 07. 2020 | Wirtschaft

ÖAMTC begrüßt Erleichterungen für Installation privater E-Ladestellen

Mobilitätsclub fordert: Freigabe künftig durch Hausverwaltung ermöglichen

Förderoffensive für E-Bikes und Transporträder

06. 07. 2020 | Wirtschaft

Förderoffensive für E-Bikes und Transporträder

Erhöhte Förderungen von bis zu 800 Euro für E-Fahrräder durch Klimaschutzministerium und Sportfachhandel

Höchste Eisenbahn für den grünen Wiederaufbau Europas

04. 07. 2020 | Wirtschaft

Höchste Eisenbahn für den grünen Wiederaufbau Europas

Die Europäische Kommission, die ÖBB und die Klimaschutzministerin haben eine Lok im neuen EU-Design eingeweiht und auf Reisen geschickt. Im Bild am Bild v....