Haft - Drei Verletzte nach Kickboxattacke

Haft - Drei Verletzte nach Kickboxattacke

Bezirk VB/Schwanenstadt - In der Nacht zum 8. Dezember 2022 verletzte ein vorerst unbekannter männlicher Täter in Schwanenstadt insgesamt drei Männer schwer

In der Nacht zum 8. Dezember 2022 verletzte ein vorerst unbekannter männlicher Täter in Schwanenstadt insgesamt drei Männer im Alter von 20, 23 und 33 Jahren aus den Bezirken Wels-Land und Vöcklabruck absichtlich schwer am Körper, indem er seinen Opfern ohne ersichtlichen Grund auf brutale und skrupellose Art und Weise massive Faustschläge verpasste, wodurch diese bewusstlos zu Boden gingen. Einem Opfer versetzte dieser unbekannte Täter weitere Schläge und Fußstritte, obwohl das Opfer bereits bewusstlos und somit hilflos am Boden lag. Bei einem vierten Opfer, einem 21-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck, blieb es beim Versuch.
Nach umfangreichen Erhebungen durch die Polizeiinspektion Schwanenstadt konnte ein beschäftigungsloser 26-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden ausgeforscht bzw. ermittelt werden. Über anschließende Anordnung der Festnahme durch die Staatsanwaltschaft Wels konnte am 20. Jänner 2023 der Beschuldigte von Beamten der Polizeiinspektion Schwanenstadt festgenommen und nach finalen Erhebungen in die Justizanstalt Wels eingeliefert werden, wo er sich in Untersuchungshaft befindet.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: MH24

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Ölspur Bergweg

19. 02. 2024 | Einsätze

Ölspur Bergweg

Ölspur Bergweg

© FF Nußdorf am Attersee

19. 02. 2024 | Top-Beiträge

Feuerwehrhaus NEU (Bau-Woche 21+22)

Die Baustelle schreitet rasch voran...

Ölspurmarathon am Hagerberg/Atzbach

19. 02. 2024 | Einsätze

Ölspurmarathon am Hagerberg/Atzbach

 

Haslau: Drohnenschulung & Suchübung

17. 02. 2024 | Top-Beiträge

Haslau: Drohnenschulung & Suchübung

Die Mannschaft der FF Haslau und die Feuerwehrdrohnengruppe des Abschnitts führten eine Drohnenschulung mit anschließender Suchaktionsübung durch.

Zell am Moos: LKW blockiert halbe Bundesstraße im Frühverkehr

16. 02. 2024 | Einsätze

Zell am Moos: LKW blockiert halbe Bundesstraße im Frühverkehr

Am Freitag, 16.02.2024 wurde die FF Zell am Moos und die FF Haslau kurz nach 07:00 Uhr morgens, zu einer "LKW Bergung" auf der B154 alarmiert. Aufgrund des...